Kandidat/-innen

Herzlich Willkommen auf unserer interaktiven Kandidat/-innen-Karte.

Bei Klick auf das Logo Ihres Bezirkes wird Ihnen der entsprechende Kandidat oder die entsprechende Kandidatin angezeigt.
Alternativ finden Sie unter der Karte eine Liste mit allen Bezirken und den zugehörigen (Ersatz-)Kandidat/-innen.

 


Altstadt

Kandidat

Name: Rüdiger WedellRüdiger Wedell

Beruf: Dipl.-Ing. Biotechnologie, Obergewerberat bei der Gewerbeaufsicht des Landes Bremen

Persönliche Ziele im Deichamt: Ich engagiere mich für die Bremer Deichschutzliste, weil es ihr vorbildlich gelingt, das Notwendige für die Deichsicherheit mit der Ökologie in Einklang zu bringen. Mir ist es auch wichtig, dass die Mitarbeiter des Deichverbandes gute Arbeitsbedingungen haben und nach Möglichkeit nur Auftragnehmer aus unserer Region mit fairen Arbeitsbedingungen bei Vergaben berücksichtigt werden. Ich möchte mich auch dafür einsetzen, dass die Anwohner über die Deichbaumaßnahmen auf der Altstadtdüne noch besser informiert werden.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidatin

Name: Bärbel Hartz-Bentrup2016-02 Barbara Hartz-Bentrup3

Beruf: Garten- und Landschaftsplanerin (Dipl. FH), Kauffrau

Persönliche Ziele im Deichamt: Als gewähltes Deichamtsmitglied habe ich in den vergangenen zehn Jahren immer wieder erkannt, wie wichtig eine hohe Qualität der Deichverbandsarbeit ist. Ich bringe aus meinem Beruf das Wissen um Landschaftsplanung, Naturschutzbelange und ingenieurbiologische Verfahren mit und bin inzwischen in die speziellen Anforderungen des Küstenschutzes und der Gewässerunterhaltung in Bremen eingearbeitet. Diese Qualifikation möchte ich weiter zum Wohle Bremens einsetzen und bitte Sie, uns Ihr Vertrauen bei der Wahl zu geben!

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com


Arbergen

Kandidat_0020_Friedhelm Blüthner

Name: Friedhelm Blüthner

Beruf: Evangelischer Pastor

Persönliche Ziele im Deichamt: Ein Deichschutz, der auch die Belange der natürlichen Mitwelt berücksichtigt, hat in Arbergen eine lange und bewährte Tradition. Seit der Mensch Deiche baut und erhält, kann er es sich nicht erlauben, nur in Monaten und Jahren zu denken. Jahrzehnte und Jahrhunderte müssen vorausschauend bedacht und verwirklicht werden, gerade in Zeiten des immer schneller werdenden Klimawandels. Ich kandidiere deshalb für die Bremer Deichschutzliste.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Heribert Langosz

Beruf: Kirchenmusiker, Kantor i.R.

 Kontakt: deichschutzliste@gmail.com


Bahnhofsvorstadt

Kandidat

Name: Robert BückingRobert Bücking

Beruf: Maschinenbaumeister/ Bürgerschaftsabgeordneter/ Ehem. Ortsamtsleiter Mitte Östliche Vorstadt

Persönliche Ziele im Deichamt: Ich unterstütze die Deichschutzliste, weil sie klug den unerlässlichen Hochwasserschutz mit Sparsamkeit und Naturschutz verbindet. Als ehemaliger Ortsamtsleiter für Bremens Mitte bin ich mit den Belangen der Bürger zwischen Weser und Bahnhof gut vertraut. In dieser Funktion war ich auch mit dem Hochwasserschutz an der Weser intensiv befasst. Meine Erfahrungen möchte ich gern in das neue Deichamt einbringen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidatin

Name: Annette QuadeAnnette Quade

Beruf: Pastorin

Persönliche Ziele im Deichamt: Als Pastorin der Michaelisgemeinde bin ich mit den Belangen der Bewohner der Bahnhofsvorstadt gut vertraut. Ich weiß, dass wir in Bremen ohne sichere Deiche nicht leben können. Der Deichverband pflegt Deiche und Gewässer mit Rücksicht auf Natur und Umwelt. Das möchte ich mit meiner Kandidatur für unseren Stadtteil unterstützen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

_____


Borgfeld, Timmersloh, Warf-Butendiek, Verenmoor

Kandidatin

Name: Karin Garling_0014_Karin Garling

Beruf: Krankenschwester

Persönliche Ziele im Deichamt: Für Bremen ist der Deichschutz lebenswichtig. Ich kandidiere für die Bremer Deichschutzliste, weil sie seit 1986 dafür sorgt, dass Natur-, Klima- und Umweltschutz mit einer transparenten und wirtschaftlichen Handlungsweise verbunden werden. Als Borgfelderin mit dem größten Naturschutzgebiet Bremens, möchte ich dazu beitragen, dass unsere Füße auch weiterhin trocken bleiben.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidatin

Name: Prof. Dr. Juliane Filser Juliane Filser

Beruf: Professorin für Ökologie an der Universität Bremen

Persönliche Ziele im Deichamt: Als unmittelbare Anliegerin des Deichs liegt mir auch privat größtmögliche Deichsicherheit am Herzen. In Zeiten sich erschreckend rasch verändernder klimatischer Bedingungen sind fundierte Fachkenntnisse für einen sicheren Deichschutz unerlässlich. Meine langjährigen Erfahrungen aus der Umweltforschung und Lehre möchte ich gerne für die Bremer Deichschutzliste einbringen. Dazu gehören umfassende Kenntnisse aus vielen Fachgebieten, darunter Landschaftsökologie, Hydrologie und Naturschutz.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com


Bürgerpark, Barkhof, Schwachhausen

Kandidat

Name: Michael AbendrothMichael Abendroth2

Beruf: Dipl. Sozialwirt i.R.

Persönliche Ziele im Deichamt: Auch wenn in Schwachhausen keine Deiche stehen, ist die Existenz dieses Stadtteils vollständig von sicheren Deichen abhängig. Ohne Deiche stünde hier zweimal am Tag die Nordsee ca. 1/2 Meter hoch. Unter Führung der Bremer Deichschutzliste wurde der Deichverband in den vergangenen 30 Jahren zu einem modernen, zukunftsorientierten Verband ausgebaut. Vordringliche Aufgabe ist zurzeit die Deicherhöhung wegen des Meeresspiegelanstiegs. Dank der Deichschutzliste achtet der Verband bei seinen Aufgaben auf einen behutsamen Umgang mit der Natur, z.B. bei der Gewässerunterhaltung. Deshalb trete ich auch dieses Mal für die Bremer Deichschutzliste an.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkadidat

Name: Prof. Dr. Wilfried StaudeWilfried Staude

Beruf: Universitätsprofessor für Physik i.R.

Persönliche Ziele im Deichamt: Ich unterstütze die Deichschutzliste, weil sie seit Jahren für einen modernen und zukunftsorientierten Hochwasserschutz in Bremen sorgt. Angesichts des Meeresspiegelanstiegs als Folge des Klimawandels ist diese Aufgabe wichtiger denn je. Besonders positiv finde ich, dass bei der täglichen Arbeit –z.B. der Gewässerunterhaltung – möglichst naturschonend vorgegangen wird. Deshalb kandidiere ich für die Bremer Deichschutzliste.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

———–


Ellenerbrok, Schevemoor, Tenever

Kandidatin

Name: Dr. Stefanie Heemke-WischerStephanie Heemke- Wischer

Beruf: Tieräztin

Persönliche Ziele im Deichamt: Durch meine Praxis im Zentrum von Ellenerbrook-Schevemoor-Tenever bin ich mit den Belangen der Bewohner gut vertraut. Die Deiche und Gewässer im Wümmegebiet kenne ich gut. Ich möchte, dass konsequenter Deichschutz mit dem Erhalt der Natur verbunden wird. Daher kandidiere ich für die Bremer Deichschutzliste.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Dr. Sonja Hopf Sonja Hopf

Beruf: Tierärztin

Persönliche Ziele im Deichamt: Seit über zehn Jahren lebe ich mit meiner Familie in einem stark durch den Deich und dessen Umfeld geprägten Stadtteil. In dieser Zeit habe ich immer wieder gesehen, wie wichtig Schutz und Pflege dieses komplexen Systems sind und würde gerne meinen Beitrag dazu leisten.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

______


Findorff – Bürgerweide, Regensburger Strasse

Kandidat

Name: Ulf Jacob_0004_Ulf Jacob

Beruf: Dipl. Agraringenieur, Mitglied im Beirat Findorff

Persönliche Ziele im Deichamt: Ohne Deiche wäre Findorff zweimal am Tag überschwemmt. Ein sicherer Hochwasserschutz ist für unseren „tief liegenden“ Stadtteil also (überlebens)wichtig. Mit meinen langjährigen beruflichen Erfahrungen im Umweltschutz und in der Wasserwirtschaft ist mir klar: In Zeiten des Klimawandels müssen wir unsere Deiche sichern, aber auch mehr für den Klimaschutz und den Schutz vor Überflutungen wie Starkregen tun – etwa mit mehr Grün in der Stadt.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidatin

Name: Ute Dechantsreiter_0003_Ute Deichantsreiter

Beruf: Architektin, Energieberaterin

Persönliche Ziele im Deichamt: Angesichts des Klimawandels ist ein vorsorgender Deichschutz, wie ihn der Deichverband unter Führung der Bremer Deichschutzliste vorbildlich betreibt, mehr denn je notwendig. Ich begrüße, dass der Deichverband gerade in Findorff und Umgebung die Gewässer naturnah gestaltet und pflegt. Als Architektin habe ich langjährige Erfahrung in der Energiespartechnik, die ich in die Arbeit des Deichverbandes mit einbringen möchte.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

_______


Gartenstadt Vahr

Kandidat

Name: Prof. Dr. Gerd Markus _0019_Gerd Markus

Beruf: Unternehmer, Professor für Unternehmensstrategie und Unternehmenssimulation

Persönliche Ziele im Deichamt: Schon seit langer Zeit engagiere ich mich in verschiedenen Bereichen für die Belange der Bürger in der Gartenstadt Vahr und darüber hinaus. „Nasse Füße“ und voll gelaufene Keller müssen verhindert werden. Sichere Deiche sind auch für unseren Stadtteil lebensnotwendig. Meine berufliche Erfahrung als Wirtschaftswissenschafter und früherer Staatsrat für Häfen möchte ich gern in die Arbeit des Deichamtes einbringen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidatin

Name: Maria Filar_0013_Maria Filar

Beruf: Dipl.-Ingenieurin für Umweltschutztechnik

Persönliche Ziele im Deichamt: Ich kandidiere zur Deichamtswahl, weil ich mich für den Schutz Bremens vor Hochwasser und Sturmfluten und die Sicherheit unserer Deiche engagieren möchte. Weitere Themen, für die ich stehe, sind die Schonung der natürlichen Ressourcen und Landschaften. Auch beruflich bin ich mit Umweltthemen befasst; denn seit über 20 Jahren berate ich Betriebe und Einrichtungen des Gesundheitsdienstes, wie sie ihren Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten können.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com


Gete

KandidatPer Hofmann

Name: Dr. Per Hoffmann

Beruf: Dipl. Holzwirt, ehem. Konservator am Deutschen Schifffahrtsmuseum

Persönliche Ziele im Deichamt: Schon seit über 15 Jahren bin ich gewähltes Mitglied des Deichamts für das Geteviertel. Mein wichtigstes Ziel im Deichamt ist, dafür zu arbeiten, dass das Landschaftsbild an Wümme, Hamme und Lesum bei allen notwendigen Baumaßnahmen zur Entwässerung und zum Hochwasserschutz erhalten bleibt. Alle Bremerinnen und Bremer sollen sich in diesem schönen Naherholungsgebiet wohlfühlen und sich an der Landschaft erfreuen können. Deshalb trete ich wieder für die Bremer Deichschutzliste an...

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Klaus Köstermann Foto Klaus Köstermann_20160324_0001

Beruf: Dipl. Ingenieur

Persönliche Ziele im Deichamt: Entwässerung und Hochwasserschutz haben in Bremen und ‘umzu’ eine lange Tradition. Dazu gehören heute selbstverständlich auch die Belange des Natur- und Umweltschutzes. Beides in Einklang zu bringen halte ich für eine wichtige Aufgabe, an der ich mich beteiligen möchte.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

—–

—–


 Hastedt

Kandidatin

Name: Gabriele BredowGabriele Bredow

Beruf: Pädagogische Mitarbeiterin, Sozialwissenschaftlerin

Persönliche Ziele im Deichamt: Seit meiner Kindheit wohne ich in unmittelbarer Nähe zum Deich. Auch Hastedt ist ein Ortsteil am Fluss. Gerade der Hochwasserschutz und die Sicherheit der Bewohner liegen mir sehr am Herzen. Die Auswirkungen des Klimawandels werden immer deutlicher. Auf Grund meiner Tätigkeit im Beirat Hemelingen habe ich einen besonderen Bezug zu den Menschen und auch zur Gestaltung des Ortsteils. Für mich gehören ein sicherer Deich und die Naherholung für meine Mitmenschen unbedingt zusammen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Ulrich HöftUllrich Höft

Beruf: Ortsamtsleiter a.D.

Persönliche Ziele im Deichamt: Als ehemaliger Ortsamtsleiter des Stadtteils Hemelingen habe ich regelmäßig an den Deichschauen von Hastedt bis Mahndorf teilgenommen. Dabei habe ich die hervorragende Arbeit des Deichverbandes in technischer und ökologischer Hinsicht kennengelernt. Mit meiner Kandidatur für die Bremer Deichschutzliste möchte ich dazu beitragen, dass dieser erfolgreiche Weg fortgesetzt werden kann.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

____


Hemelingen

Kandidat

Name: Christian Brenig Christian Brening

Beruf: Diplomingenieur (FH) für Wasserbau

Persönliche Ziele im Deichamt: Als Vater von zwei kleinen Kindern liegt mir ein zukunftsorientierter Deichschutz vor allem an der Weser sehr am Herzen. Ich bin beruflich als Wasserbauingenieur mit ähnlichen Bauprojekten beschäftigt wie sie auch der Deichverband durchführt. Meine beruflichen Erfahrungen möchte ich nun sinnvoll in ein ehrenamtliches Engagement beim Deichverband einbringen und würde mich daher über Ihre Stimme sehr freuen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Karsten BeyerKarsten_Beyer

Beruf: Unternehmer, Inhaber eines Wassersportzentrums

Persönliche Ziele im Deichamt: Als Inhaber des Wassersportzentrums Oberweser direkt am Hemelinger Deich lebe ich mit der Weser, den Deichen und der Marsch. Als Nachfolger von Jürgen Seekamp vertrete ich schon seit mehreren Jahren den Ortsteil Hemelingen im Deichamt. Meine Erfahrungen möchte ich auch in die zukünftige Arbeit des Deichverbandes einbringen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com


Horn, Lehe

Kandidatin

Name: Carola Bury_0025_Carola Bury

Beruf: Referentin bei der Arbeitnehmerkammer Bremen

Persönliche Ziele im Deichamt: Ich lebe seit mehr als 20 Jahren in Horn-Lehe und bin dem Stadtteil und den Menschen verbunden. Viele Jahre engagierte ich mich als Schulelternsprecherin an der Oberschule Ronzelenstraße. Ich bin Mitglied im Bürgerverein und in Initiativen zum Nordseeschutz aktiv. Daher weiß ich um die Gefahren von Sturmfluten und Klimaveränderung. Als Nachfolgerin von Gerold Janssen, dem bekannten Umweltschützer und erfolgreichem Kämpfer für das Hollerland, bin ich seit 2011 Mitglied im Deichamt. In diesem Sinne möchte ich weiter tätig sein.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Dieter Mazur _0021_Dieter Mazur

Beruf: Lehrer

Persönliche Ziele im Deichamt: Seit 27 Jahren lebe ich in Horn-Lehe und weiß, wie wichtig sichere Deiche auch für unseren Stadtteil sind. Viele Jahre lang habe ich mich in der Bürgerinitiative für die Erhaltung des Hollerlandes engagiert. Als Vorsitzender des BUND in Bremen ist es mir wichtig, dass die Belange des Umwelt- und Naturschutzes im Deichamt auch weiterhin mit starker Stimme vertreten werden.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

________________________


LehesterDeich

Kandidat

_0011_Michael KoppelName: Michael Koppel

Beruf: Berufsschullehrer

Persönliche Ziele im Deichamt: Seit 30 Jahren wohne und arbeitete ich in Horn-Lehe. Seit 2003 bin ich Mitglied im Stadtteilbeirat. Sichere Deiche sind die Lebensgrundlage aller Bremerinnen und Bremer. Angesichts des Klimawandels, des steigenden Meeresspiegels und verstärkter Starkregenereignisse ist Deichsicherheit mehr denn je das Gebot der Stunde. Wie schon in den letzten fünf Jahren möchte ich mich weiterhin dafür einsetzen, dass der Erhalt und der Ausbau der Deiche unter sparsamer Verwendung der Mitgliedsbeiträge sowie unter möglichst großem Schutz der Umwelt geschehen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Rolf Göpel _0007_Rolf Göpel

Beruf: Polizeirevierleiter i.R.

Persönliche Ziele im Deichamt: Als Bewohner und früherer Polizeirevierleiter kenne ich Horn und die Arbeit des Deichverbandes seit vielen Jahrzehnten und habe auch schon für die Wahlen 2006 und 2011 für die Bremer Deichschutzliste kandidiert.  Die Verbindung von Deichschutz mit Naturschutz und wirtschaftlicher Haushaltsführung ist mir sehr wichtig.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

____________________________

________________


Lindenhof, Gröpelingen, Ohlenhof, In den Wischen

Kandidat

Name: Ralf JonasRalf Jonas

Beruf: Geschäftsführer Bürgerhaus Oslebshausen e.V. und Lichthaus GmbH

Persönliche Ziele im Deichamt: Ich werde mich dafür einsetzen, dass angesichts steigender Wasserstände durch die globale Erderwärmung Bremen frühzeitig umweltverträgliche Maßnahmen plant und durchführt, um den Hochwasserschutz in dieser Stadt auch in der Zukunft zu gewährleisten. Ich bin gegen jede weitere Weservertiefung, weil das dazu führt, dass Natur z.B. im Bereich der Wümme nachhaltig Schaden nimmt und die Deiche an Weser und Wümme gefährdet werden.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidatin

Name: Petra KrümpferPetra Krümpfer

Beruf: Dipl. Sozialpädagogin, Mitglied der Bremischen Bürgerschaft

Persönliche Ziele im Deichamt: Als gebürtige Gröpelingerin bin ich immer gern an der Weser gewesen. Schon als kleines Kind habe ich die Sturmflut hautnah miterlebt und von daher ist mir der Hochwasserschutz besonders wichtig. In Zeiten des Klimawandels ist vorsorgender Deichschutz das Gebot der Stunde – ohne die Belange des Naturschutzes zu vernachlässigen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

 


Neue Vahr -Nord, -Südwest, -Südost

Kandidat_0001_Werner Eikhorst

Name: Werner Eikhorst (Mitglied im Vorstand)

Beruf: Dipl. Physiker

Persönliche Ziele im Deichamt: Bremens Deiche und Gewässer sind mir als selbstständigem Landschaftsökologen gut vertraut. Ohne sichere Deiche stünden auch Teile der Vahr zweimal am Tage unter Wasser. Deichsicherheit auf dem neuesten Stand der Technik, dafür setze ich mich ein. Nun schon seit 20 Jahren arbeite ich im Vorstand des Deichverbandes und möchte meine Erfahrung weiter einbringen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Werner Mühl_0000_Werner Mühl

Beruf: Dipl. Verwaltungswirt, 15 Jahre Leiter des Ortsamtes Schwachhausen-Vahr

Persönliche Ziele im Deichamt: Als Bewohner und ehemaliger Ortsamtsleiter kenne ich die Vahr sehr gut. Die Vahr braucht intakte Gewässer, damit nasse Keller vermieden werden. Dass dies unter Beachtung ökologischer Aspekte und trotzdem mit sparsamem Finanzeinsatz weiter gewährleistet ist, dafür will ich mich im Deichamt wie in den vergangenen fünf Jahren einsetzen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

—–


Neu-Schwachhausen, Riensberg

Kandidat

Name: Dr. Andreas Reich_0027_Andreas Reich

Beruf: Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Persönliche Ziele im Deichamt: Seit 25 Jahren vertrete ich unseren Wahlbezirk im Deichverband. In dieser Zeit hat sich der Verband enorm entwickelt. Er wirtschaftet effizient und im Einklang mit der Umwelt. Er geht aktiv mit dem Klimawandel um. Mit meinen verwaltungsrechtlichen Fachkenntnissen möchte ich den Deichverband auch in den kommenden Jahren kompetent unterstützen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Steffen Rüdebusch_0005_Steffen Rüdebusch

Beruf: Dipl.-Ing. für Wasserwirtschaft und Kulturtechnik

Persönliche Ziele im Deichamt: An der erfolgreichen und überzeugenden Arbeit des Deichverbandes im Bereich Hochwasser- und Umweltschutz möchte ich weiterhin mitwirken. Die Umsetzung des Generalplans Küstenschutz für Bremen ist angesichts der Klimaveränderungen auf der Erde richtungweisend, ebenso die konsequente Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie und die Förderung des Naturschutzes im Deichverband. Meine Sachkenntnis und langjährige Berufserfahrung als Wasserbauingenieur kann ich in diese Arbeit des Deichverbandes einbringen und damit die Bremer Deichschutzliste unterstützen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com


Oberneuland

Kandidatin

Name: Christiane SpechtChristiane Specht

Beruf: Dipl.-Ing. Architektin

Persönliche Ziele im Deichamt: Als Oberneulanderin und Bewohnerin am Grünland nahe des Deiches weiß ich, wie wichtig ein nachhaltiger Hochwasserschutz und die Be- und Entwässerung der Gebiete hinter dem Deich sind. Mir ist die Erhaltung und Vielfalt der Natur in Oberneuland in Verbindung mit einer intakten Landwirtschaft sehr wichtig. Der Stellenwert von Deichen als Naherholungsgebiet sollte zudem nicht vernachlässigt werden. Um hierbei mitzuwirken, kandidiere ich für die Bremer Deichschutzliste.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Marc MöllerMarc Möller

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

Persönliche Ziele im Deichamt: Durch meine berufliche Tätigkeit als Elektriker komme ich in Oberneuland viel herum und bin mit dem Stadtteil gut vertraut. Ich möchte zur Deichsicherheit Bremens unter Berücksichtigung des Umweltschutzes beitragen. Daher würde ich mich über Ihre Stimme sehr freuen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

_________


 Oslebshausen

Kandidat

Name: Hannes Felix Grosch_0018_Hannes Grosch (urheber Patrice Kunte)

Beruf: Redakteur, Mitglied des Stadtteilbeirates Gröpelingen

Persönliche Ziele im Deichamt: Mir ist wichtig, dass das Bremer Deichamt auch in Zukunft den erfolgreichen Weg fortsetzen kann, auf dem es seit vielen Jahren mit der Bremer Deichschutzliste unterwegs ist: Sichere Deiche, Umweltschutz und niedrige Beiträge. Dabei möchte ich mich besonders dafür einsetzen, dass die Arbeit des Deichverbands auch unter uns jüngeren Leuten bekannter wird.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Rolf Vogelsang_0006_Rolf Vogelsang

Beruf: Verwaltungsbeamter, Lehrer i. R.

Persönliche Ziele im Deichamt: Schon seit Jahrzehnten engagiere ich mich für die Bewohner Oslebshausens, z. B. im Sportverein. Ich weiß wie wichtig sichere Deiche auch für unseren Ortsteil sind. Mit meiner langjährigen Erfahrung möchte ich Hannes Grosch im Deichparlament unterstützen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

…..


Osterfeuerberg, hohweg, westend

Kandidat

Name: Joseph Heseding_0015_Joseph Heseding

Beruf: Sonderschullehrer

Persönliche Ziele im Deichamt: Ich weiß, wie elementar sichere Deiche für niedrig gelegene Stadtteile wie Walle sind. Eine weitere Vertiefung der Weser gefährdet die Deiche und muss verhindert werden. Seit vielen Jahren setze ich mich für die umweltfreundliche Gestaltung in Walle ein und habe deshalb die Zukunftswerkstatt Osterfeuerberg mit gegründet.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Heinrich Lenz_0017_Heinrich Lenz

Beruf: Lehrer i.R., Imker, Umweltpädagoge beim Waller Umweltpädagogik Projekt (WUPP)

Persönliche Ziele im Deichamt: Die Sicherheit unserer Deiche wird durch eine naturnahe Unterhaltung sehr gefördert. Als Imker und Umweltpädagoge schätze ich die dabei entstehende bunte Vielfalt an Blütenpflanzen sehr. Deshalb engagiere ich mich für die Bremer Deichschutzliste.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com


Ostertor

Kandidat

Name: Joachim Seitzjoachim seitz

Beruf: Dipl. Volkswirt

Persönliche Ziele im Deichamt: Schon seit 30 Jahren bin ich gewähltes Mitglied des Deichamtes und für den Deichverband in Vorstand bzw. Fachausschüssen aktiv. Diese Erfahrung möchte ich auch in das zukünftige Deichamt einbringen. Als Umweltschützer beim BUND liegt mir der Erhalt von Natur und Landschaft in und um Bremen sehr am Herzen. Deshalb möchte ich die bisher schon erfolgreiche ökologische und ökonomische Modernisierung des Deichverbandes weiter voranbringen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidatin

Name: Beatrix WuppermanBeatrix Wupperman

Beruf: Dipl. Volkswirtin

Persönliche Ziele im Deichamt: Deichschutz heißt heute nicht mehr nur Festigkeit und Sicherheit unserer Deiche. Leider müssen die Deiche jetzt erhöht werden, und das hat mit dem Klimawandel zu tun. Deswegen müssen wir uns heute vor allem um den Klimaschutz kümmern. Und das ist mein wichtigstes Thema.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

_____________


Peterswerder, Hulsberg

Kandidatin

Name: Reinhild Schabacher_0008_Reinhild Schabacher

Beruf: Lehrerin i.R.

Persönliche Ziele im Deichamt: Als Bremerin weiß ich, dass wir hier ohne sichere Deiche nicht wohnen können. Das tiefliegende Land muss durch Gräben und Fleete entwässert werden. Es ist in Bremen gute Tradition, sich ehrenamtlich zu engagieren. Schon seit 1991 bin ich für den Deichverband aktiv und war zehn Jahre Vorstandsmitglied. Mit meiner dabei erworbenen Sachkenntnis möchte ich mich auch weiterhin dafür einsetzen, dass bei den künftigen Aufgaben des Deichverbandes Natur und Umwelt so weit wie möglich geschont werden. Deshalb bitte ich Sie um Ihre Stimme.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Hans-Albert EikeHans-Albert Eike

Beruf: Großhandelskaufmann und Diakon

Persönliche Ziele im Deichamt: Zwar lebe ich in einem umgebauten Bunker recht sicher, halte im Angesicht von Klimaveränderungen die Deichsicherheit aber dennoch für ein zentrales Thema der ganzen Stadt, auch wenn dies im Alltag für die meisten von uns nicht spürbar ist. Als regelmäßiger Spaziergänger und Freizeitsportler liegen mir die Fragen rund um einen umweltverträglichen Hochwasserschutz in der Pauliner Marsch und am Weserstadion sehr am Herzen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

————————-_______


Radio Bremen

Kandidatin

Name: Christiane Rieve (Mitglied im Vorstand)Christiane Rieve

Beruf: Apothekerin

Persönliche Ziele im Deichamt: Seit 20 Jahren bin ich Mitglied im Deichamt und seit 5 Jahren als Stellvertreterin von Deichhautmann Michael Schirmer im Vorstand. Diesen Erfahrungsschatz möchte ich – Dank Ihrer Stimme – weiterhin nutzbringend anwenden. Nie verlässt mich die Erinnerung an die Sturmnacht im Februar 1962, als der Deich in meinem Heimatdorf Büsum an der Nordsee nur um Haaresbreite Stand gehalten hat. Dieses Erlebnis ist mir bleibende Motivation für meinen Einsatz im Deichschutz.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Rafael StiensRafael Stiens

Beruf: Chemielaborant

Persönlich Ziele im Deichamt: Mir liegt ein effizienter Hochwasserschutz am Herzen, der die Ökologie der Flüsse und Ufer berücksichtigt und so einen Naturraum mit Erholungswert für die Bevölkerung schafft. Durch meine norddeutsche Herkunft und meine Arbeit in der Meeresforschung habe ich einen starken Bezug zum Wasser und ein ausgeprägtes Umweltbewusstsein. Daher möchte ich mit meiner Kandidatur die Bremer Deichschutzliste unterstützen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

———————


Sebaldsbrück

Kandidatin

Name: Ute Golasowski_0002_Ute Golasowski

Beruf: Rechtsanwältin

Persönliche Ziele im Deichamt: Für die Bremer Deichschutzliste möchte ich den Bezirk Sebaldsbrück auch die nächsten fünf Jahre im Deichamt vertreten. Die Stadt Bremen ist ganz besonders auf einen effektiven und sicheren Deichschutz angewiesen. Die Deichschutzliste stellt seit fast 30 Jahren den Deichhauptmann. Der Deichverband  hat sich seither durch die vorgenommenen Modernisierungen zum Vorbild für viele andere Verbände entwickelt.  Die Erhöhung und Pflege der Deiche unter Berücksichtigung von Natur und Umwelt sind beispielhaft. Mit meiner Mitarbeit im Deichverband möchte ich gerne helfen, diesen Weg weiter fortzusetzen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidatin

Name: Marianne Grewe-Wacker _0012_Marianne Grewe-Wacker

Beruf: Referatsleiterin beim Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen

Persönliche Ziele im Deichamt: Die sich ändernden Klimabedingungen erfordern einen noch stärkeren Küsten- und Deichschutz. Der Generalplan Küstenschutz mit neuen Deicherhöhungen zum nachhaltigen Schutz der Stadt Bremen vor Hochwasser wird zurzeit konsequent umgesetzt. Deiche und Gewässer sollen auch künftig sicher, naturschonend und unter Einsatz neuester Techniken wirtschaftlich unterhalten und wo notwendig ausgebaut werden. Deshalb setze ich mich für die Bremer Deichschutzliste ein.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com


Steintor, Fesenfeld

Kandidat

Name: Dr. Michael Schirmer (Deichhauptmann)_0010_Michael Schirmer

Beruf: Gewässerökologe, Klimafolgenforscher, Hochschullehrer i.R.

Persönliche Ziele im Deichamt: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deichverbandes leisten extrem gute Arbeit. Ich kandidiere für die Bremer Deichschutzliste, um auch weiterhin als Deichhauptmann diesem Verband vorzustehen. Dabei ist mir, neben guter Haushalts- und Personalführung, die Beförderung des Umwelt- und Naturschutzes ein wichtiges Anliegen. Insbesondere auf den grünen Deichen entwickeln wir durch Anpassung der Deichmahd eine artenreiche, tief verwurzelte und dadurch besonders stabile und sichere Grasnarbe. Neben der ökologisch optimierten Pflege unserer 650 km Gewässer und der 100 km Deiche werden wir auch weiterhin im Rahmen des Generalplans Küstenschutz die Sicherheit der Bremischen Bevölkerung erhöhen und die Öffentlichkeit über unsere Arbeit informieren.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Gunnar OertelGunnar Oertel

Beruf: Dipl. Ing. Landschaftsplanung, Geschäftsführer in einer bremischen Naturschutzstiftung

Persönliche Ziele im Deichamt: Im Deichamt des Bremischen Deichverbandes engagiere ich mich für sichere Deiche und eine funktionsfähige Be- und Entwässerung der Kulturlandschaft. Als Mitglied der Deichschutzliste ist dabei die Berücksichtigung ökologischer Belange unverzichtbar! Hier setzt unser Deichverband mittlerweile auch überregional Maßstäbe. Wir leisten aktive Beiträge zu einer naturorientierten Gewässerentwicklung in der Flusslandschaft Wümme. Der Deichverband arbeitet hierbei kosteneffizient und wirtschaftlich – zum Nutzen aller Verbandsmitglieder, wie die stabil niedrigen Beiträge belegen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com


Überseestadt, Industriehäfen

Kandidat_0026_Carl Berninghausen

Name: Carl Berninghausen

Beruf: Geschäftsführer

Persönliche Ziele im Deichamt: Ich schätze die Effizienz und Kompetenz des Deichverbandes und würde mir wünschen, dass alle öffentlichen Aufgaben so wahrgenommen werden. Zur kaufmännischen Führung und Kontrolle kann ich auf Grund meiner beruflichen Erfahrung einen Beitrag leisten und übernehme dieses Engagement gerne.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Berend Erling

Beruf: Geschäftsführer


Utbremen, Steffensweg, Walle

Kandidat

Name: Dieter Bitomsky_0022_Dieter Bitomsky

Beruf: Netzwerkadministrator

Persönliche Ziele im Deichamt: Als Bremer weiß ich, dass wir hier ohne sichere Deiche nicht leben können. Die Deiche und Hafenanlagen müssen auch in der Zukunft standhalten und dem Klimawandel angepasst werden. Dafür will ich meine Erfahrungen wie in den vergangenen Jahren auch im neuen Deichamt einbringen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidatin

Name: Cecilie Eckler-von GleichCecilie Eckler-von Gleich

Beruf: Kulturpädagogin, Geschäftsführerin vom Kulturhaus Walle-Brodelpott

Persönliche Ziele im Deichamt: Seit vielen Jahren begleite ich die Arbeit des Deichverbandes. Die Kombination von wirtschaftlicher Betriebsführung mit dem naturschonenden Einsatz neuester Technik zum Erhalt der Deiche und Gewässer halte ich für vorbildlich. Deshalb setze ich mich für die Bremer Deichschutzliste ein.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

——————-_____________


Weidedamm, In den hufen

Kandidat

_0016_Heribert Eschenbruch

Name: Heribert Eschenbruch

Beruf: Gärtner, Dipl. Ing.Landschaftsplanung

Persönliche Ziele im Deichamt: Ohne sicher ausgebaute und gepflegte Deiche können wir in Bremen nicht überleben. Bereits vor fünf Jahren wurde ich im Weidedammviertel für das Deichamt gewählt. Meine Erfahrungen mit dem Bremer Grün und aus über 50 Berufsjahren möchte ich zur Erhaltung der Deiche auch in der kommenden Wahlperiode einbringen. Nicht zuletzt für die Erholung der Bremer haben die Deiche und die vielen Gräben in der Stadt eine hohe Bedeutung. Seit 20 Jahren ist das Dach meines Hauses begrünt und das warme Wasser erzeugt die Sonne – mein persönlicher Beitrag zum Klimaschutz und damit auch zum Hochwasserschutz.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com

Ersatzkandidat

Name: Klaus Prietzel Klaus Prietzel

Beruf: Diplom-Biologe, Betriebsleiter

Persönliche Ziele im Deichamt: Als Bremer weiß ich, dass wir hier ohne sichere Deiche täglich landunter hätten. Darüber hinaus ist mir durch mein langjähriges Engagement für die Energiewende und den Klimaschutz dauernd präsent, dass wir uns zwingend an den Klimawandel anpassen müssen. Da ist es wichtig, dass unser Deichverband dieses Thema wachsam im Blick hat. Und als Biologe freue ich mich, dass dies klug verbunden wird mit einer möglichst hohen Artenvielfalt und naturnahen Pflege an den Bremer Deichen.

Kontakt: deichschutzliste@gmail.com